USB 2.0 Typ C EPR Ladekabel 240 W / PD 3.1

USB-C-Stecker auf USB-C-Stecker, 2 m, Hi-Speed USB, 480 Mbit/s, Power Delivery 3.1, abwärtskompatibel zu 140/100/65 W, schwarz

SKU: 356367

Highlights

  • USB Power Delivery (PD) 3.1-Kabel mit Extended Power Range (EPR) lädt mit bis zu 240 W bei 48 V / 5 A, abwärtskompatibel zu PD 3.0/2.0/1.0
  • USB-C-Stecker auf USB-C-Stecker zum Anschluss an USB-C-Geräteports
  • E-Marker-Chipsatz für verlustfreie, zuverlässige 240 W Leistung über die gesamte Kabelstrecke
  • Voraussichtlich verfügbar ab: 05/2024
  • €10,99
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten


240W USB-C-Ladekabel St/St mit Power Delivery 3.1 - mehr Leistung für die nächste USB-Ladegeneration

Dieses Manhattan Typ C-Ladekabel ist Ihre zukunftssichere Verbindung für kommende High-Power USB-Ladegeräte und Laptops. Es entspricht dem neuesten USB Power Delivery-Standard 3.1, der die Extended Power Range (EPR) einführt. Kabel und Geräte mit EPR unterstützen eine Leistung bis zu 240 Watt (48 V / 5 A), eine Steigerung um fast das 2,5-fache des Vorgängers PD 3.0., dessen "Standard Power Range" (SPR) noch auf 100 W (20 V / 5 A max.) begrenzt war.

Überlegene Wattzahl, abwärtskompatibel mit älteren Ladegeräten

Eine so hohe Leistung über USB-C hat viele Vorteile: High-End-Geräte wie das neueste 16" MacBook Pro® oder ein moderner Gaming-Laptop nutzen bereits eine Eingangsleistung von über 100 W, die sie derzeit von einem proprietären Netzteil erhalten. Diese sperrigen Netzteile verwenden spezielle DC-Stecker, die nicht zwischen verschiedenen Marken austauschbar sind. Verliert man ein solches Netzteil, ist ein frustrierend teurer Ersatz nötig. Der universelle USB-C-Anschluss setzt dieser Frustration ein Ende und ermöglicht das Laden von Notebooks aller Hersteller mit jedem PD 3.1-kompatiblen Ladegerät oder einer PD 3.1-kompatiblen Powerbank. Diese universelle Ladefähigkeit ist auch der Grund, warum eine neue EU-Verordnung vorschreibt, dass Laptops ab 2026 das Laden über USB-C unterstützen müssen. PD 3.1 ist abwärtskompatibel mit PD 3.0, sodass Sie Ihre alten Ladegeräte mit 100, 65 W oder weniger weiterhin verwenden können.

Starke Schirmung und strapazierfähige, geflochtene Ummantelung mit flexibler Zugentlastung

Die extrem robuste, vergossene Aluminiumhülle absorbiert Belastungen durch häufiges Biegen, ohne den Kern des Kabels zu beschädigen, während der geflochtene Mantel das Kabel praktisch verknotungsfrei macht. Diese Kombination ist resistent gegen Risse und schützt vor Verschleiß, auch bei häufiger Nutzung, z. B. im Auto. Doppelte Schirmung (Aluminiumfolie und -geflecht) und korrosionsbeständige Kontakte sorgen für maximale Signalintegrität. Wie von USB-C gewohnt sind die Stecker beidseitig verwendbar, sodass sie immer passen, egal, wie Sie sie einstecken.

 

  • USB Power Delivery (PD) 3.1-Kabel mit Extended Power Range (EPR) lädt mit bis zu 240 W bei 48 V / 5 A, abwärtskompatibel zu PD 3.0/2.0/1.0
  • USB-C-Stecker auf USB-C-Stecker zum Anschluss an USB-C-Geräteports
  • E-Marker-Chipsatz für verlustfreie, zuverlässige 240 W Leistung über die gesamte Kabelstrecke
  • Unterstützt Datenübertragungsraten bis zu 480 Mbit/s
  • Geflochtene, verknotungsfreie Ummantelung mit strapazierfähiger Zugentlastung
  • Robuste Aluminiumtülle für höchste Bruchsicherheit
  • Doppelte Folien- und Geflechtsschirmung reduziert EMI und andere Interferenzen
  • Vergoldete Pins und reine Kupferleitung für korrosionsfreie Verbindungen
  • Bidirektionales Design - beide Stecker können Strom und Daten von einer Quelle übertragen oder an einem nachgeschalteten Gerät empfangen
  • Ideal für aktuelle und kommende Laptops, MacBook Pros® oder Dockingstations mit Stromversorgung über USB-C
  • Lädt auch andere Typ-C-Geräte wie Smartphones, Tablets, tragbare Spielkonsolen und mehr
  • 3 Jahre Garantie

Wir empfehlen außerdem